Handelsrecht, UN-Kaufrecht

Unsere Beratung zum Thema Handelsrecht erstreckt sich auf sämtliche Fragen des Handelsgesetzbuchs (HGB) und des inter-
nationalen Handelsrechts, von der Vollmachtserteilung bis hin zur Abwicklung des fehlgeschlagenen Transports über die Landesgrenze hinaus. Kernpunkte sind die Gestaltung des internationalen Handels und die Vorbereitung auf eventuelle Pro-blematiken, sowie die Durchsetzung eventuell entstehender Ansprüche, z.B. Schadenersatz.

Eine besondere Stellung nimmt das UN-Kaufrecht ein. Der grenzübergreifende Kaufvertrag ist für den heutigen Handel bestimmend. Wir beraten Sie bei der Vertragsgestaltung und -verhandlung und führen die streitbare Auseinandersetzung, gerichtlich und außergerichtlich.